Alvito Wasserfilter Basic

89.00

Muss ein gutes Wasserfiltersystem eigentlich tausende Euro kosten? Nein das muss es nicht. Das sind meist Folge von sogenannten Multi-Level-Marketing-Systemen. Provisionen und Firmengewinne sind meist utopisch, zu Kosten des Preis-Leistungsverhältnis für den Kunden. Alvito geht andere Wege und alternativ selbst behandeln geht den Weg mit Alvito.

Der beliebteste Wasserfilter auf dem deutschen Markt. Preiswert, schnell installiert, handlich, flexibel, gut und natürlich 100% Alvito®-Qualität!

  • Mit Lebensblume-Button und energetischer Aktivierung (exklusiv über Cellavita)
  • Montage: Einfach das Spezial-Umlenkventil an den Wasserhahn anschrauben, den mitgelieferten Filter einsetzen – fertig.
  • Höhe: 30cm Durchmesser: 12cm Schlauchlänge: ca. 80cm
  • Gewinde mit Adapter: M24 Außen-Grobgewinde (passt auf den gängigen Standartwasserhahn)
  • Gewinde ohne Adapter: M22 Innen-Feingewinde
  • Nicht in Verbindung mit einem Boiler geeignet
  • Nicht geeignet für Küchenarmaturen mit Brausekopf

Sie erhalten ein wunderbar weiches, kristallklares und gesundes TrinkWasser! Mit weichem Akzent im Gaumen, das Sie gern trinken werden und schonen nebenbei noch Ihre Umwelt.

Die laufenden Kosten für den Filterwechsel, der alle 6 Monate getauscht werden sollte, betragen ca. 25 Cent pro Tag.

Suchen Sie sich aus den 4 beliebtesten Filtereinsätzen den für Sie passenden Einsatz heraus (muss extra in den Warenkorb gelegt werden).

Cellavita Wasserfilter Zusatzinformation

Über die Qualität von gefiltertem Wasser entscheidet der Filtereinsatz. Deshalb wählen wir für die von uns empfohlenen Filtersysteme nur Filtereinsätze, die in Deutschland gefertigt werden und eine besonders zuverlässige Filterwirkung besitzen. Alle von Alvito angebotenen Filtereinsätze nutzen Aktivkohle als Filtermedium, deren Filterleistung wissenschaftlich bekannt und hervorragend zur Filterung von Leitungswasser geeignet ist.

Die hochwertige Aktivkohle wird speziell aktiviert und in einem aufwendigen Sinter-prozess zu einem festen Block gefertigt. Die Filtereinsätze werden deshalb als Aktiv-kohle-Blockfilter bezeichnet. Diese Blockfilter besitzen eine außerordentlich große Anzahl feinster Poren und Kanäle, durch die das Wasser bei der Filterung fließt. Dabei legt es einen sehr weiten Weg zurück und kommt intensiv mit der inneren Oberfläche der Aktivkohle in Kontakt, die eine Größe von bis zu 100 Fußballfeldern besitzt.

Auf kleinstem Raum wird ein Effekt erzielt, der mit einer natürlichen Tiefenfiltration vergleichbar ist. Ein Vorteil dieser Aktivkohle-Blockfilter liegt darin, dass gelöste Mineralien im Wasser bleiben und das natürliche Mineralien-Gleichgewicht erhalten wird. Außerdem kann aufgrund der Qualität der Filtereinsätze auf den Zusatz von Silber zur Desinfektion verzichtet werden. Durch innovative Technologien ist die Produktion von Filtereinsätzen mit hervorragender Filterleistung bei gleichzeitig schnellem Wasserdurchfluss möglich.